Vorbereitung SVW-Yozgatspor Wien 4:1 (3:0)

Im ersten Spiel gegen Yozgatspor Wien lief naturgemäß noch nicht alles rund und man merkte, dass es noch andauern wird, bis die Neuerwerbungen sich in die Mannschaft einfügen.
Dennoch lieferte die Mannschaft bereits einen guten ersten Auftritt ab, bestimmte von Beginn weg das Geschehen und konnte früh durch Neuzugang Hanyka die Führung erringen.
Erneut Hanyka und Marin, mit einem Traumtor, stellten den Pausenstand her, wobei man höher hätte führen müssen.
Nach dem Seitenwechsel kamen auch die jungen Wilden zum Zug und das Spiel wurde ausgeglichener. Die Gäste aus Wien verkürzten, ehe Henhapl für den Endstand sorgte.
Am Ende war es ein verdienter Sieg in einem ersten Probegalopp, wo man sah, dass die Mannschaft noch Zeit braucht, um sich zu finden.
Please enter Google Username or ID to start!
Example: clip360net or 116819034451508671546
Title
Caption
File name
Size
Alignment
Link to
  Open new windows
  Rel nofollow