Markt Allhau-SVW 2:1 (2:0)

Beim UFC Markt Allhau müssen wir eine Niederlage der Kategorie vermeidbar hinnehmen, da wir auf fremder Anlage zweimal ausgekontert werden, bei eigenem Ballbesitz. Im zweiten Spielabschnitt probieren unsere Mannen alles, um dem Spiel eine Wendung zu geben, mehr als der Anschlusstreffer nach einem Traumtor von Mitrovic schaut aber nicht mehr heraus. An diesem Abend mussten wir viel Lehrgeld bezahlen, da die Gegentreffer – bereits im Ansatz – vermeidbar waren und ein Punkt auf alle Fälle drinnen gewesen wäre.

Erfreuliches von der U23 Front, die die erste Niederlage der Vorwoche bravourös weggesteckt hat und ein fast perfektes Spiel bot. Bereits zur Halbzeit lag man deutlich in Front, als Basti Bauer und Fabian Stein sehenswert trafen. Im zweiten Spielabschnitt ließ die Spielfreude nicht nach und Julian Langer gab zweimal seine Visitenkarte im gegnerischen Tor ab.

Please enter Google Username or ID to start!
Example: clip360net or 116819034451508671546
Title
Caption
File name
Size
Alignment
Link to
  Open new windows
  Rel nofollow