Frohe Weihnachten

Der SV Wimpassing blickt auf eine fröhliche Weihnachtsfeier zurück, bedankt sich bei allen Gäste für das nette Fest.

Ebenso sagen wir Danke an unsere Akteure, die heuer schier unglaubliches geleistet und uns reichlich Platz in den Medien beschert haben. Platz zwo in der BVZ-Burgenlandliga, Viertelfinale im UNIQA ÖFB Cup wie auch im BFV-Cup sind sportliche Erfolge, die kaum in Worte zu fassen sind und denen uneingeschränkt Lob und Anerkennung zu zollen ist. Danke auch an unsere Sponsoren Remax/Trust, Maxxxhaus wie KFZ-Schmalzl, die uns bereits seit Jahren unterstützen und diese Erfolge ermöglichen lassen.

Vielen Dank auch an das Kantinenteam rund um Tina Trichtl und allen Helfern in den Kantinen, die immer ihre Frau bzw. ihren Mann standen, das Ganze am Laufen hielten und die Basis für die Erfolge schufen.

Tausend herzlichen Dank an alle Helfer rund um Walter Leitgeb, Woody und Christian Blümel, die heuer viel Zeit und Kraft in die Infrastruktur steckten. Eine Beregnungsanlage fürs Hauptspielfeld errichteten, wie Überdachungen für die Zuseher, die bis dato immer jedem Wetter ausgesetzt waren. DANKE auch an alle Firmen die uns bei diesen Bauvorhaben zur Seite standen, wie die Schraufstädter GmbH, Baumeister Manfred Scherrer, Resch Bau, Kreiseder Holzbau, Dischlerei Diklic und natürlich B&S Logistik und ohne die die Bauvorhaben nicht in die Realität umgesetzt werden hätten können!

Danke auch an alle Nachwuchsbetreuer, die ihre Freizeit in die Ausbildung unserer Jugend stecken. An die vielen Kinder, die in unserem Verein den Ball nachlaufen und diesen nicht nur am Leben erhalten, sondern auch ständig erneuern. Danke auch an die Eltern, die sich die Zeit nehmen, ihren Kindern diesen Sport zu ermöglichen und uns das Vertrauen schenken!

2017 ist viel passiert in diesem Verein und wir seitens des Vorstandes möchten auch auf diesem Weg noch einmal von Herzen DANKE sagen an alle, die dieses ermöglicht haben!

Wir wünschen allen FROHE und besinnliche Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr, welches sich hoffentlich erneut derart erfolgreich gestaltet, aber vor allem, dass es Gesundheit für alle bereithält!

Dennoch möchten wir mit dem Zitat von Georg Christoph Lichtenberg schließen: „Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.“

Please enter Google Username or ID to start!
Example: clip360net or 116819034451508671546
Title
Caption
File name
Size
Alignment
Link to
  Open new windows
  Rel nofollow